Bildnachweis: © pexels.com

Förderung von Konzept- und Investitionsphase

Land Tirol: Tiroler Digitalisierungsförderung

Was: Zielsetzung ist die Unterstützung von Tiroler Unternehmen bei der Einführung und Umsetzung von Digitalisierungsmaßnahmen. Neben der Förderung von Konzept- und Investitionsphase werden auch Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen speziell niedrigqualifizierter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gefördert: Konzepterstellung und Detailplanung, Change Management, Investitionen in modernste Anlagen mit IT-Unterstützung, Schulung von MitarbeiterInnen, Aufbau von internem Know-how.

Wer: Tiroler Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft, die zum Zeitpunkt der Antragstellung seit mind. 5 Jahren bestehen.

Wie: Je nach Modul zwischen 10 und 50%, Personalkosten und externe Dienstleistungen, Investitionskosten, max. EUR 500.000 für das gesamte Vorhaben.

Kontakt: Anton Neunteufl, aws, 0043.1.50175–223, a.neunteufl@aws.at, DI (FH) Mag. Michael Mairhofer, Land Tirol - Abteilung Wirtschaft, 0043.512.508-2402, wirtschaft@tirol.gv.at

Detailinfos